1. Seminar MAV Wahl 50 und mehr Mitarbeiter

Termin:
10.12.2020

Ort:
Tölzer Str. 25
14199 Berlin

Referent(en):
A. Bracke/C. Sambo

Das Wahlverfahren zur Bildung einer Mitarbeitervertretung kann in zwei verschiedenen Formen durchgeführt werden. Zum einen gibt es das einfache Wahlverfahren und dann das ordentliche Wahlverfahren. Beide Formen sind ordnungsgemäß und auch vom Gesetzgeber gewollt. Das einfache Wahlverfahren kann nur angewandt werden, wenn die Zahl der wahlberechtigten Mitarbeitenden weniger als 50 Personen in der Einrichtung zählt. Das ordentliche Wahlverfahren ist anzuwenden, wenn die Zahl der wahlberechtigten Mitarbeitenden mehr als 50 Personen in der Einrichtung zählt. Bei beiden Verfahrensformen sind Mitarbeiter nach AÜG, welche länger als 6 Monate in der Einrichtung oder Träger tätig sind, mit zu zählen. Der Kostensatz für dieses Seminar beläuft sich auf 80,- €.

Bevor Sie sich zur Onlineanmeldung begeben, bitte lesen Sie die AGB der DiAG-MAV Berlin durch und klären Sie nötigenfalls Ihre Fragen mit der MAV. AGB

Diese Webseite verwendet Cookies. Neben notwendiger Cookies, die für die Funktionsfähigkeit des Internetauftritts benötigt werden, nutzen wir – nach Ihrer Zustimmung – weitere Cookies für statistische Zwecke und die Verbesserung unseres Angebots. Die Zustimmung wird auch erteilt durch das "scrollen" und/oder "navigieren" auf unseren Seiten. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen