Der Vorstand der DiAG-MAV Berlin

Der Vorstand der DiAG-MAV Berlin besteht ordnungsgemäß aus sieben gewählten Mitgliedern aus den Reihen der Mitarbeitervertretungen im Erzbistum Berlin, welche die Mitarbeitervertretungsordnung (MAVO) des Erzbistums Berlin in der jeweiligen in Kraft gesetzten Fassung in ihren Einrichtungen anwenden. Des Weiteren entsenden die Mitarbeiterseiten der paritätisch besetzten Kommissionen zur Regelung der Arbeitsbedingungen im kirchlichen Dienst (AK-Regionalkommission Ost & KODA Nord-Ost) jeweils eine Vertreterin/einen Vertreter in den Vorstand. Somit besteht der Vorstand der DiAG-MAV Berlin aus neun Vorstandsmitglieder.

Die wesentlichen Aufgaben des Vorstands sind:

  • die Interessen der Mitarbeitervertretungen gegenüber dem Erzbischof, der Direktorin/dem Direktor der Caritas für das Erzbistum Berlin e.V. wie auch den verschiedenen Trägervertretern zu vertreten.
  • Darüber hinaus erfüllen sie die ihnen durch die Mitgliederversammlung erteilten Aufgaben und
  • wachen darüber, dass Einrichtungen welche die Grundordnung des kirchlichen Dienstes im Rahmen kirchlicher Arbeitsverhältnisse (GrO) anwenden bzw. anzuwenden haben, dafür Sorge tragen, dass in den Einrichtungen auf dem Gebiet des Erzbistums Berlin die MAVO angewendet wird.

 

Andreas Jaster
Vorsitzender der DiAG-MAV Berlin
Mehr Infos
Axel Grüger
Stellv. Vors. der DiAG-MAV Berlin
Mehr Infos
Marion Averkamp
Vorstand
Mehr Infos
Ekkehard Delbrück
Schriftführer
Mehr Infos
Thomas Ulbig
Vorstand
Mehr Infos
Stephan Kliem
Vorstand
Mehr Infos
Carola Sambo
Vorstand
Mehr Infos
Dorothea Orlowski
Vorstand
Mehr Infos